• DE
  • ENG
 
 



Die FH Salzburg bietet ihren 2.700 Studierenden in den Disziplinen Ingenieurwissenschaften, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, Design, Medien & Kunst sowie Gesundheitswissenschaften eine akademische Top-Ausbildung mit hohem Praxisbezug. Unser Fokus liegt auf Innovation in Forschung und Lehre sowie der internationalen Orientierung; insbesondere in den dynamischen Themenfeldern Technik, Gesundheit und Medien. Mehr auf www.fh-salzburg.ac.at

Zur Unterstützung im der Abteilung Information Service schreiben wir folgende Position im IT-Helpdesk am Standort Campus Puch Urstein aus:

Client Service Engineer (w/m)

Aufgaben

  • 1st & 2nd Level Support für Informations- und Hörsaaltechnik
  • Installation, Wartung und Reparatur von Hard- und Software (Telefone, PCs, Betriebssysteme, Anwendungen, usw.)
  • Koordination und Bearbeitung von Serviceanfragen
  • Service Owner für IT-Dienste (z.B. Drucksystem, Kartendruck, usw.)
  • Unterstützung und Mitarbeit bei IT-Projekten
  • Durchführung von Schulungen
  • Technische Dokumentationen
  • Technische Unterstützung bei Veranstaltungen

Profil

  • Technische Ausbildung oder mind. 2-jährige Berufserfahrung in einem vergleichbaren Bereich
  • Ausgezeichnete Kenntnisse von Microsoft Windows (7/10) und Office (2016)
  • Sehr gute Kenntnisse mobiler Betriebssysteme (Android, iOS, Windows Mobile)
  • Erfahrung mit Apple (OS X, iOS) von Vorteil
  • Kommunikative, freundliche Persönlichkeit mit hoher Serviceorientierung
  • Organisationstalent, Teamplayer, Stressresistenz
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse
Wir bieten beste Arbeitsbedingungen in einem dynamischen Umfeld mit modernster Infrastruktur in attraktiver Umgebung. Flexible Arbeitszeiten, die Möglichkeit, Ideen aktiv einzubringen und voranzutreiben prägen unsere Arbeitsweise ebenso wie flache Hierarchien und kurze Wege. Eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten wird gefördert.

Für diese Position laden wir besonders Frauen ein, sich zu bewerben.

Die FH Salzburg lebt Diversität und Gleichbehandlung. Bei entsprechender Eignung werden Menschen mit Behinderung bevorzugt berücksichtigt.

Stundenausmaß: 40 Wochenstunden
Dienstort: Campus Urstein
Beginn: ehestmöglich/nach Vereinbarung
Dotierung: Für diese Position beträgt das Bruttojahresgehalt mindestens EUR 32.200,-- mit Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation und Berufserfahrung.
Bewerbungskennzahl: is-17-59

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte online.
Bereiten Sie dafür ein Bewerbungsschreiben, Ihren persönlichen Lebenslauf und relevante Zeugnisse vor, die Sie am Ende der Onlinebewerbung uploaden.

-kat