• DE
  • ENG
 
 


 
Die FH Salzburg ist die Hochschule für Technik, Gesundheit und Medien. In den Disziplinen „Ingenieurwissenschaften“, „Sozial- und Wirtschaftswissenschaften“, die auch Tourismus, Betriebswirtschaft und Soziale Arbeit umfassen, „Design, Medien & Kunst“ sowie „Gesundheitswissenschaften“ werden 2.700 Studierende ausgebildet. Die heimische Lehr- und Forschungsinstitution setzt mit ihren 320 MitarbeiterInnen Impulse. Mit dem Fokus auf Innovation in Forschung und Lehre und der internationalen Orientierung wird die FH Salzburg zur Vordenkerin und Initiatorin von zukunftsorientierten und relevanten Lösungen für Wirtschaft und Gesellschaft. Mehr auf www.fh-salzburg.ac.at
 
Zur Unterstützung in der Abteilung Infrastruktur & Organisation schreiben wir folgende Position aus.

MitarbeiterIn im Veranstaltungsmanagement

Aufgaben:
  • Mitwirkung in der Organisation und Durchführung von externen und internen Veranstaltungen an der FH Salzburg
  • Betreuung der Veranstaltungen vor Ort
  • Koordination der Schnittstellen (Haustechnik, AV-Technik, Kommunikation, etc.)
  • AnsprechpartnerIn für alle Fragen rund um eine Veranstaltung
  • Konzeption und Planung eines Jahresveranstaltungskalenders
  • Angebotserstellung und allgemeine Bürotätigkeiten
  • Unterstützung der Abteilung Infrastruktur & Organisation in administrativen Tätigkeiten
Profil:
  • Abgeschlossenes Berufsausbildung (Tourismus, Eventmanagement, HAK, o.ä.)
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Organisation von Veranstaltungen / Messe / Hotelerie
  • Sehr gute MS Office-Kenntnisse
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Hervorragende Kommunikations- und Organisationsfähigkeiten
  • Hands on-Mentalität, Teamorientierung und Flexibilität

Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit an einer praxisorientierten Hochschule. Geregelte Arbeitszeiten mit Gleitzeitmöglichkeit.

Stundenausmaß: 30 - 40 Wochenstunden
Dienstort: Campus Urstein
Beginn: ehestmöglich/nach Vereinbarung
Befristung: Unbefristete Position
Dotierung: Bruttojahresgehalt € 28.000,- bis € 30.800,- (für 40 Wochenstunden – aliquot bei weniger Stunden)
Bewerbungskennzahl: ifo-17-45
Bewerbungsschluss: 29.05.2017


Bei Interesse bewerben Sie sich bitte online.
Bereiten Sie dafür ein Bewerbungsschreiben, Ihren persönlichen Lebenslauf und relevante Zeugnisse vor, die Sie am Ende der Onlinebewerbung uploaden.

-kat