Jobalert

Durch den Jobalert werden Sie automatisch per E-Mail benachrichtigt, sobald ein neues Stellenangebot erscheint, das auf Ihre Suchvorgaben passt.


Hinweise zum Datenschutz: Ihre Daten (E-Mail Adresse, Interesse an bestimmten Unternehmensbereichen, ID, Zeitpunkt der Anmeldung) werden von der Fachhochschule Salzburg GmbH als Verantwortliche nur für diesen Service verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Bei der technischen Abwicklung des Jobalerts werden wir von unserem Aufragsverarbeiter rexx systems GmbH unterstützt, der dadurch Zugriff auf Ihre Daten bekommt. Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung, die Sie uns mit der Anmeldung erteilen. Sie können den Jobalert jederzeit mit nur einem Klick abbestellen und so Ihre Einwilligung widerrufen. Ihre Daten werden so lange gespeichert, wie sie den Jobalert abonniert haben, mit der Abmeldung werden diese gelöscht bzw. anonymisiert.
Rechte der Betroffenen: Ein etwaiger Widerruf berührt nicht die Rechtmäßigkeit der bis dahin erfolgten Datenverarbeitung. Es bestehen weiters die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung und Datenübertragbarkeit, die bei folgendem Kontakt geltend gemacht werden können: FH Salzburg GmbH: Abteilung Personal & Recht, Urstein Süd 1, 5412 Puch bei Hallein, +43 (0)50 2211 1012, humanresources@fh-salzburg.ac.at . Den Datenschutzbeauftragten der FH Salzburg GmbH erreichen Sie unter +43 (0)50 2211-0 oder datenschutz@fh-salzburg.ac.at. Im Übrigen besteht das Recht, bei der Österreichischen Datenschutzbehörde, Barichgasse 40-42, 1030 Wien, Telefon: +43 1 521 52-0, E‑Mail: dsb@dsb.gv.at  eine Beschwerde gegen die Datenverarbeitung zu erheben.