Systems Engineer für Applikationen (w/m/d)

  • Campus Urstein
scheme image

Die FH Salzburg beschäftigt an ihren vier Standorten Campus Urstein, Campus Kuchl, Campus
Uniklinikum Salzburg, Campus Schwarzach 400 Mitarbeiter*innen. In 18 Bachelor- und 12 Masterstudiengängen werden 3.200 Studierende in den Disziplinen Ingenieurwissenschaften, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, Design, Medien & Kunst sowie Gesundheitswissenschaften ausgebildet. Mehr auf www.fh-salzburg.ac.at
 
Die Abteilung Information Service betreibt eine vielfältige IT Systemlandschaft. Sie ist wichtige Basis für den erfolgreichen Lehr- und Forschungsbetrieb an der FH Salzburg. Der Einsatz moderner Technologien und ein dynamisches Umfeld sorgen für spannende Aufgaben.
 
Wir suchen zur Verstärkung eine*n Systems Engineer Applikationen (w/m/d)
 

Aufgaben

  • Microsoft Office 365 Administration (Exchange Online, Sharepoint, Teams, ...)
  • Administration von weiteren Business Anwendungen (zB Identity Management System)
  • Analyse und Behebung von Systemstörungen
  • Mitarbeit und Umsetzung von Infrastruktur- und Applikationsprojekten

Profil

  • Abgeschlossene technische Ausbildung und/oder entsprechende Berufserfahrung im Bereich Applikationsadminismanagment erwünscht
  • Wir bieten motivierten FH/Uni-Absolventen und Quereinsteigern mit Interesse an neuen interessanten Aufgabenstellungen, die Möglichkeit in Ihre neue Rolle hineinzuwachen.
  • Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Freude an der Arbeit im agilen Team
  • Serviceorientierung mit hoher Problemlösungsfähigkeit
  • Weiterbildungsbereitschaft und Offenheit für neue Themenbereiche
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Angebot

Stundenausmaß: 40 Wochenstunden
Dienstort: Campus Urstein
Beginn: ehestmöglich / nach Vereinbarung
Dotierung: ab € 3.100,- Bruttomonatsgehalt bei 40 Wochenstunden
Befristung: unbefristete Position
Bewerbungskennzahl: is-22-15    -kat
 

Wir bieten

  • Abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Homeoffice möglich
  • Gleitzeit – ohne Kernzeit
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Betriebliche Gesundheitsförderung, Mensa am Campus
  • Strukturierter Onboardingprozess mit Buddy-Programm
  • Arbeiten auf Augenhöhe in flachen Hierarchien
Die FH Salzburg lebt Diversität und Gleichbehandlung. Bei entsprechender Eignung werden Menschen mit Behinderung bevorzugt berücksichtigt.
  • Katharina Lorenz
  • Team Human Resources
  • +43(0)50 2211 1012