Researcher in Human-Computer Interaction / Interaction Engineering (w/m/d)

  • Campus Urstein
scheme imagescheme imagescheme image

Die FH Salzburg beschäftigt an ihren vier Standorten Campus Urstein, Campus Kuchl, Campus
Uniklinikum Salzburg, Campus Schwarzach 400 Mitarbeiter*innen. In 18 Bachelor- und 12 Masterstudiengängen werden 3.200 Studierende in den Disziplinen Ingenieurwissenschaften, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, Design, Medien & Kunst sowie Gesundheitswissenschaften ausgebildet. 

Wir suchen eine inspirierte Persönlichkeit mit umfassenden Kenntnissen und praktischen Erfahrungen in der Konzeption und Entwicklung von innovativen Mensch-Maschine Interaktionen anhand von state-of-the-art Interaktionstechnologien. Sie pflegen einen kreativen Umgang mit Technologien und sind es gewohnt Ihre Ideen in physische und digitale Prototypen umzusetzen. Als Mitarbeiter*in an den Studiengängen MMT und HCI unterstützen Sie aktuelle und zukünftige Forschungsprojekte in verschiedenen Bereichen (z.B. Future Interfaces, Augmented- und Virtual Reality, Hybrid Play & Learning).

Aufgaben

  • Mitarbeit am Studiengang HCI und MMT in Lehre und Forschung
  • Mitarbeit an Forschungsprojekten im Bereich HCI
  • Unterstützung und Durchführung von wissenschaftlichen Studien
  • Publikations- und Vortragstätigkeit
  • Unterstützung bei der Akquise von Forschungsprojekten am Studiengang
  • Lehre in den Bereichen Human-Computer Interaction, Prototyping und Forschungsmethoden im Ausmaß von bis zu 6 Semesterwochenstunden (auch in englischer Sprache)
  • Betreuung von wissenschaftlichen Abschlussarbeiten und studentischen Projekten
  • Repräsentation des Studiengangs sowie des Forschungsbereichs nach außen

Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom, Master) und facheinschlägige Abschlussarbeit im Bereich HCI (Interaction Design oder Interaction Engineering).
  • Facheinschlägige Promotion von Vorteil.
  • Vertiefte wissenschaftliche und praktische Kompetenzen im Bereich Human-Computer Interaction / Interaction Engineering
  • Praktische Erfahrung in der Umsetzung von Interaktionstechnologien, (Hardware-)Prototyping und Physical Computing
  • Mind. 3-jährige einschlägige Forschungserfahrung (Vollzeitäquivalent)
  • Interesse an wissenschaftlichen Publikationstätigkeiten bei Konferenzen und Journals (z.B., UIST, TEI, CHI, DIS, CHI Play) von Vorteil
  • Lehrerfahrung im Hochschulbereich von Vorteil
  • Ausgezeichnete praktische Kompetenzen und Fähigkeit zur Zusammenarbeit in interdisziplinären Aufgabenstellungen
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Hohe kommunikative und soziale Kompetenz

Angebot

Stundenausmaß: 40 Wochenstunden / Lehrdeputat bis zu 6 Wochenstunden
Dienstort: Campus Urstein
Beginn: ehestmöglich / nach Vereinbarung
Befristung: 3 Jahre (Entfristung möglich)
Dotierung: ab € 46.200,- Gesamtbruttojahresgehalt (Dotierung unter Berücksichtigung der Qualifikation und Berufserfahrung)
Bewerbungskennzahl: mmt-22-04 -kat     

Wir bieten…
  • Abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Arbeiten auf Augenhöhe in flachen Hierarchien
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel sowie beste Erreichbarkeit mit Auto und Fahrrad
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Mensa am Campus
  • Strukturierter Onboardingprozess mit Mentor*innen Programm

Die FH Salzburg lebt Diversität und Gleichbehandlung. Bei entsprechender Eignung werden Menschen mit Behinderung bevorzugt berücksichtigt.
Für diese Position in Lehre & Forschung laden wir besonders Frauen ein, sich zu bewerben.

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte online. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung und stehen für Fragen gerne zur Verfügung.

Haben Sie noch Fragen? 
Katharina Lorenz, Team Human Resources, ist für Sie via Signal unter +43676847795556 erreichbar.