Mitarbeiter*in im Studiengangsoffice - Smart Building

  • Campus Kuchl
scheme imagescheme image

Mitarbeiter*in im Studiengangsoffice

Die FH Salzburg beschäftigt an ihren vier Standorten Campus Urstein, Campus Kuchl, Campus
Uniklinikum Salzburg, Campus Schwarzach 400 Mitarbeiter*innen. In 18 Bachelor- und 12 Masterstudiengängen werden 3.200 Studierende in den Disziplinen Ingenieurwissenschaften, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, Design, Medien & Kunst sowie Gesundheitswissenschaften ausgebildet.

Am Bachelorstudiengang Smart Building - Energieeffiziente Gebäudetechnik und Nachhaltiges Bauen und am Masterstudiengang Smart Buildings in Smart Cities - Energieinfrastruktur und Quartierserneuerung schreiben wir folgende Position aus: Mitarbeiter*in im Studiengangsoffice

 

Aufgaben

  • Organisation und Abwicklung von wesentlichen, organisatorischen Prozessen im Studiengang wie Semester- und Stundenplanung, Aufnahmeverfahren sowie Prüfungswesen
  • Mitarbeit und Koordination der Studiengangsentwicklung
  • Anlaufstelle für Studierende und Lehrende
  • Assistenz der Studiengangsleitung
  • Allgemeine Bürotätigkeiten

Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung, Matura von Vorteil
  • Einschlägige Berufserfahrung im Office-/Bürobereich von Vorteil
  • Erfahrung im Bildungs- oder Hochschulsektor von Vorteil
  • Sehr gute Computerkenntnisse (MS-Office, Datenbankkompetenz)
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse
  • Ausgeprägte Organisations- und Kommunikationskompetenz
  • Freude am Umgang mit verschiedensten Personengruppen
  • Teamfähigkeit, Loyalität und Belastbarkeit

Rahmenbedingungen

Stundenausmaß: 40 Wochenstunden
Während der Vorlesungszeiten (Sept – Juni): Samstag 07:30-13:00 (ev. im 2 Wochenrhythmus)
5-Tage Woche
Dienstort: Campus Kuchl
Beginn: ehestmöglich / nach Vereinbarung
Dotierung: ab € 26.495,- Bruttojahresgehalt (Dotierung unter Berücksichtigung der Qualifikation und Berufserfahrung)
Stellenkennzahl: smb-22-48 -kat

 

Wir bieten ...

  • Abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Arbeitsplatzsicherheit
  • Arbeiten auf Augenhöhe in flachen Hierarchien
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel sowie beste Erreichbarkeit mit Auto und Fahrrad
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Mensa am Campus
  • Strukturierter Onboardingprozess mit Buddy Programm
Die FH Salzburg lebt Diversität und Gleichbehandlung. Bei entsprechender Eignung werden Menschen mit Behinderung bevorzugt berücksichtigt.

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte online. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung und stehen für Fragen gerne zur Verfügung.