Die FH Salzburg – praxisnah, forschungsstark und chancenreich – bietet ihren 2.700 Studierenden in den Disziplinen Ingenieurwissenschaften, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, Design, Medien & Kunst sowie Gesundheitswissenschaften beste akademische Ausbildung mit hohem Praxisbezug. Mit dem Fokus auf Innovation in Forschung und Lehre sowie der internationalen Orientierung wird die FH Salzburg zur Initiatorin zukunftsfähiger Lösungen für Wirtschaft und Gesellschaft; insbesondere in den dynamischen Themenfeldern Technik, Gesundheit und Medien. Mehr auf www.fh-salzburg.ac.at
Für die hauptberufliche Mitarbeit in Lehre und Forschung am Bachelorstudiengang Gesundheits- & Krankenpflege schreiben wir folgende Position aus:
 

Lecturer Gesundheits- & Krankenpflege (w/m/d)

Aufgaben:

  • Durchführung von Lehrveranstaltungen im Ausmaß von 12 Semesterwochenstunden
  • Betreuung von Studierenden im Praktikum
  • Betreuung wissenschaftlicher Arbeiten
  • Akademische und organisatorische Mitarbeit im Studiengang
  • Mitarbeit an der qualitativen Weiterentwicklung des Studiengangs

Profil:

  • Facheinschlägige Berufsberechtigung als diplomierte_r Gesundheits- und Krankenpfleger_in
  • Hochschulabschluss (Master/Magisterium)
  • Mind. 3-jährige fachspezifische Berufserfahrung außerhalb des Hochschulbereichs seit Erreichen eines Hochschulabschlusses
  • Lehrerfahrung im Hochschulbereich von Vorteil
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und gute fachspezifische Englischkenntnisse
  • Freude am Umgang mit Studierenden, hohe Sozialkompetenz
  • Begeisterungsfähigkeit und Teamfähigkeit
 
Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit an einer dynamischen Hochschule in einem interdisziplinären Umfeld.

Die FH Salzburg lebt Diversität und Gleichbehandlung. Bei entsprechender Eignung werden Menschen mit Behinderung bevorzugt berücksichtigt.


 
​​​​​​Stundenausmaß: 40 Wochenstunden
(ggf. Möglichkeit zur Teilzeit)
Dienstort: Campus Urstein und Campus Salzburg (Uniklinikum LKH)
Beginn: Sommersemester 2021

Befristung: unbefristete Position
Dotierung: ab € 43.071,- Bruttojahresgehalt bei 40 Wochenstunden (Dotierung unter Berücksichtigung der Qualifikation und Berufserfahrung)
Bewerbungsschluss: 31.10.2020 
Bewerbungskennzahl: guk-21-10                    -kat

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte online. Bereiten Sie dafür ein Bewerbungsschreiben, Ihren persönlichen Lebenslauf und relevante Zeugnisse vor, die Sie am Ende der Onlinebewerbung uploaden.
Technik
Gesundheit
Medien