Die FH Salzburg – beschäftigt an ihren vier Standorten Campus Urstein, Campus Kuchl, Campus Uniklinikum Salzburg und Campus Schwarzach 400 Mitarbeiter*innen.
In 18 Bachelor- und 12 Masterstudiengängen werden 3.200 Studierende in den Disziplinen „Ingenieurwissenschaften“, „Sozial- und Wirtschaftswissenschaften“, „Design, Medien & Kunst“ sowie „Gesundheitswissenschaften“ ausgebildet. Mehr auf www.fh-salzburg.ac.at
Folgende Position gelangt zur Ausschreibung:

Jurist*in

Aufgaben:

  • Ansprechpartner*in für alle rechtlichen Belange rund um Studium und Lehre
  • Bearbeitung und Prüfung von Nostrifizierungsanträgen und allgemeinen Anträgen
  • Weiterentwicklung der Prüfungsordnung und Ansprechpartner*in für tagesaktuelle Fragen zur Prüfungsordnung
  • Verträge im Innen- und Außenverhältnis (Ausbildungsverträge, Kooperationspartner im In- und Ausland, Sponsoring- und Projektverträge, interne Satzungen, u.a.)
  • Organisation und Vorsitz der ÖH-Wahlen
  • Mitarbeit in Arbeitsgruppen, Projekten und Gremien

Profil:

  • Abgeschlossenes Jus-Studium mit Kenntnis der nationalen Anforderungen
  • Einschlägige Berufserfahrung von Vorteil
  • Kenntnisse in studienrechtlichen Belangen und Organisationsformen im Bildungsbereich von Vorteil
  • Ausgezeichnete EDV-Kenntnisse (MS-Office, Rechtsdatenbanken, …)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Zielorientierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und Engagement
 
Wir bieten...
  • Abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Gleitzeit – ohne Kernzeit
  • Betriebliche Gesundheitsförderung, Mensa am Campus
  • Strukturierter Onboardingprozess mit Mentor*innen Programm
  • Arbeiten auf Augenhöhe in flachen Hierarchien

Die FH Salzburg lebt Diversität und Gleichbehandlung. Bei entsprechender Eignung werden Menschen mit Behinderung bevorzugt berücksichtigt.
 
Stundenausmaß: 40 Wochenstunden
Dienstort: Campus Urstein
Beginn: ehestmöglich / nach Vereinbarung


Dotierung: ab € 36.918,- Bruttojahresgehalt bei Vollzeit (Dotierung unter Berücksichtigung der Qualifikation und Berufserfahrung)
Bewerbungskennzahl: rek-21-67               -kat
 
Bei Interesse bewerben Sie sich bitte online. Bereiten Sie dafür ein Bewerbungsschreiben, Ihren persönlichen Lebenslauf und relevante Zeugnisse vor, die Sie am Ende der Onlinebewerbung uploaden.
Technik
Gesundheit
Medien