Die FH Salzburg – praxisnah, forschungsstark und chancenreich – bietet ihren 2.700 Studierenden in den Disziplinen Ingenieurwissenschaften, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, Design, Medien & Kunst sowie Gesundheitswissenschaften beste akademische Ausbildung mit hohem Praxisbezug. Mit dem Fokus auf Innovation in Forschung und Lehre sowie der internationalen Orientierung wird die FH Salzburg zur Initiatorin zukunftsfähiger Lösungen für Wirtschaft und Gesellschaft; insbesondere in den dynamischen Themenfeldern Technik, Gesundheit und Medien. Mehr auf www.fh-salzburg.ac.at
Für die hauptberufliche Mitarbeit in Lehre und Forschung am Bachelorstudiengang Gesundheits- & Krankenpflege schreiben wir folgende Position in Teilzeit aus:

Junior Researcher Gesundheits- & Krankenpflege (w/m)

Aufgaben:

  • Mitarbeit an Forschungsprojekten im Bereich der Gesundheits- und Krankenpflege
  • Erstellen von Forschungsdokumentationen
  • Eigene Lehrtätigkeit bis zu 2 Semesterwochenstunden
  • Mitbetreuung und Beurteilung wissenschaftlicher Arbeiten
  • Betreuung von studentischen Projekten
  • Beteiligung an Publikationen und Vortragstätigkeiten
  • Teilnahme an Studiengangs- und Forschungsveranstaltungen
  • Administrative und organisatorische Aufgaben
  • Teilnahme am Weiterbildungsprogramm im Bereich Forschung und Hochschuldidaktik

Profil:

  • Hochschulabschluss der Pflegewissenschaften;
    Gesundheits- oder Sozialwissenschaften mit Bezug zum Pflegebereich
    (Bachelor, Master, Magisterium)
  • Forschungserfahrung von Vorteil
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse
  • Sehr gute fachspezifische Englischkenntnisse
  • Facheinschlägige IT-Kenntnisse (z.B. SPSS, MAXQDA, etc.) von Vorteil
  • Teamfähigkeit und Organisationstalent
 
Wir bieten beste Arbeitsbedingungen in einem dynamischen Umfeld mit modernster Infrastruktur in attraktiver Umgebung.

Die FH Salzburg lebt Diversität und Gleichbehandlung. Bei entsprechender Eignung werden Menschen mit Behinderung bevorzugt berücksichtigt.
 

Angebot:
Stundenausmaß: 20 Wochenstunden
Dienstort: Salzburger Landeskliniken und Campus Puch Urstein
Beginn: ehestmöglich/nach Vereinbarung
Befristung: unbefristete Position




Dotierung: ab € 17.122,-  Bruttojahresgehalt für 20 Wochenstunden    
       
Bewerbungskennzahl: guk-18-62                    -kat


 
Technik
Gesundheit
Medien