Junior Lecturer Computeranimation (w/m/d)

  • Campus Urstein
scheme imagescheme imagescheme image

Die FH Salzburg beschäftigt an ihren vier Standorten Campus Urstein, Campus Kuchl, Campus
Uniklinikum Salzburg, Campus Schwarzach 400 Mitarbeiter*innen. In 18 Bachelor- und 12 Masterstudiengängen werden 3.200 Studierende in den Disziplinen Ingenieurwissenschaften, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, Design, Medien & Kunst sowie Gesundheitswissenschaften ausgebildet. 

Zur Unterstützung der Lehre im Fachbereich Computeranimation am Bachelor- und Masterstudiengang MultiMediaArt schreiben wir die folgende Position aus: Junior Lecturer Computeranimation (w/m/d)

Aufgaben

  • Lehrtätigkeit im Bereich Computeranimation bis zu 8 Semesterwochenstunden auch in englischer Sprache
  • Unterstützung der Fachbereichsleitung bei der Koordination und Entwicklung von Lehrveranstaltungen und wissenschaftliche Aufbereitung von Lehrinhalten für den Fachbereich
  • Unterstützung und Vorbereitung von studiengangsspezifischen Veranstaltungen (z.B. Gaming-Events, Fachvorträge oder Konferenzen)
  • Betreuung von studentischen Projekten und wissenschaftlichen Arbeiten
  • Administrative und organisatorische Aufgaben
  • Teilnahme am Weiterbildungsprogramm im Bereich Hochschuldidaktik

Profil

  • Fachspezifischer Hochschulabschluss im Bereich Computeranimation
  • Sehr gute Kenntnisse in Maya, Unity oder Unreal, Adobe CC Suite
  • Kenntnisse in Substance und Z-Brush
  • Erfahrung in der Produktion von kommerziellen Animationen oder Videospielen (internationale Projekte von Vorteil)
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Freude am Umgang mit Studierenden, hohe Sozialkompetenz
  • Hohe Lernbereitschaft und Teamfähigkeit sowie Flexibilität

Angebot

Stundenausmaß: 40 Wochenstunden 
Dienstort: Campus Urstein
Beginn: September 2022 
Befristung: vorerst 2 Jahre befristet
Dotierung: ab € 39.424,- Bruttojahresgehalt (Dotierung unter Berücksichtigung der Qualifikation und Berufserfahrung)
Bewerbungskennzahl: mma-22-92 -kat    

Wir bieten…
  • Abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Arbeiten auf Augenhöhe in flachen Hierarchien
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel sowie beste Erreichbarkeit mit Auto und Fahrrad
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Mensa am Campus
  • Strukturierter Onboardingprozess mit Mentor*innen Programm
Die FH Salzburg lebt Diversität und Gleichbehandlung. Bei entsprechender Eignung werden Menschen mit Behinderung bevorzugt berücksichtigt.
Für diese Position in Lehre & Forschung laden wir besonders Frauen ein, sich zu bewerben.

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte online. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung und stehen für Fragen gerne zur Verfügung.  

Haben Sie noch Fragen? 
Katharina Lorenz ist für Sie via Signal unter +43676847795556 erreichbar.